Öffentliche Tagung in Berlin

Treffen der Ethikräte Deutschlands, Österreichs und der Schweiz

dbb forum berlin, Atrium I+II, Friedrichstraße 169, 10117 Berlin

Am 15. Dezember 2017 kommen auf Einladung des Deutschen Ethikrates Vertreter der Ethikräte Deutschlands, Österreichs und der Schweiz zu Beratungen in Berlin zusammen. Einer mehrjährigen Tradition folgend, möchte der Deutsche Ethikrat im Dialog mit den Gästen aus Österreich und der Schweiz aktuelle Entwicklungen im Bereich der Bioethik diskutieren. Schwerpunkt dieses Treffens wird das Thema Big Data und Gesundheit sein. Grundlage bildet die jüngst vom Deutschen Ethikrat veröffentlichte Stellungnahme "Big Data und Gesundheit – Datensouveränität als informationelle Freiheitsgestaltung".

Gruppenfoto, Deutscher Ethikrat, Fotograf: Reiner Zensen

Zum Thema

Am 15. Dezember 2017 kommen auf Einladung des Deutschen Ethikrates Vertreter der Ethikräte Deutschlands, Österreichs und der Schweiz zu Beratungen in Berlin zusammen. Einer mehrjährigen Tradition folgend, möchte der Deutsche Ethikrat im Dialog mit den Gästen aus Österreich und der Schweiz aktuelle Entwicklungen im Bereich der Bioethik diskutieren. Schwerpunkt dieses Treffens wird das Thema Big Data und Gesundheit sein. Grundlage bildet die jüngst vom Deutschen Ethikrat veröffentlichte Stellungnahme "Big Data und Gesundheit – Datensouveränität als informationelle Freiheitsgestaltung".

Programm

Grußworte
Peter Dabrock · Vorsitzender des Deutschen Ethikrates
Andrea Büchler · Vorsitzende der Nationalen Ethikkommission im Bereich der Humanmedizin (CH)
Christiane Druml · Vorsitzende der Bioethikkommission beim Bundeskanzleramt (AT)

Allgemeine Einführung zu Big Data und Kurzvorstellung der Stellungnahme
Steffen Augsberg · Deutscher Ethikrat
Präsentation

Big Data in der medizinischen Forschung
Markus Zimmermann · Nationale Ethikkommission im Bereich der Humanmedizin (CH)
Diskussion

Big Data in der Gesundheitsversorgung
Barbara Prainsack · Bioethikkommission beim Bundeskanzleramt (AT)
Präsentation
Diskussion

Big Data im Kontext der Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung in Österreich und Deutschland
Christiane Druml · Bioethikkommission beim Bundeskanzleramt (AT)
Steffen Augsberg · Deutscher Ethikrat
Diskussion

Ethische Fragen im Kontext von Big Data
Franz-Josef Bormann · Deutscher Ethikrat
Diskussion

Schlusswort
Peter Dabrock · Deutscher Ethikrat