Pressekonferenz am 8. März 2011

Veröffentlichung der Stellungnahme "Präimplantationsdiagnostik"

Bundespressekonferenz, Schiffbauerdamm 40, 10117 Berlin

Ratsmitglieder Wolfgang Huber, Christiane Woopen, Edzard Schmidt-Jortzig, Wolf-Michael Catenhusen, Ulrike Riedel und Jochen Taupitz bei der Präsentation der Stellungnahme (v. l.)
Deutscher Ethikrat

Der Deutsche Ethikrat hat am Dienstag, dem 8. März 2011, seine Stellungnahme Präimplantationsdiagnostik im Rahmen einer öffentlichen Pressekonferenz vorgestellt und der Öffentlichkeit übergeben.