Pressekonferenz am 27. September 2011

Veröffentlichung der Stellungnahme "Mensch-Tier-Mischwesen in der Forschung"

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Raum 1 (1. OG), Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin

Joachim Vetter, Jochen Taupitz, Wolf-Michael Catenhusen, Jens Reich (v.l.)
Deutscher Ethikrat

Der Deutsche Ethikrat hat am Dienstag, dem 27. September 2011, seine Stellungnahme Mensch-Tier-Mischwesen in der Forschung im Rahmen einer öffentlichen Pressekonferenz vorgestellt und der Öffentlichkeit übergeben.

Teilnehmer

Prof. Dr. Jochen Taupitz · Stv. Vorsitzender des Deutschen Ethikrates
Wolf-Michael Catenhusen · Mitglied des Deutschen Ethikrates, Sprecher der Arbeitsgruppe Mensch-Tier-Mischwesen
Prof. Dr. Jens Reich · Mitglied des Deutschen Ethikrates
Joachim Vetter, Leiter der Geschäftsstelle des Deutschen Ethikrates